HSG Hochheim/Wicker

Turngemeinde Hochheim am Main 1845 e.V. / Turnverein Wicker 1848 e.V.

Erfolgreich die Hinrunde 2021/2022 beendet      Klare Sache für Herren 2 dank starker Defensive      Rückrundenstart missglückt      Erfolgreicher Rückrundenauftakt in Eltville      Geglückter Rückrundenstart trotz Sand im Getriebe      Herren 2 sind ungeschlagener Hinrunden-Meister der BLC      Auf ein Neues für die Teams der HSG Hochheim/Wicker im Jahr 2022:      Charakter gezeigt - U19 trotzt Verletztensituation     

Herren 2 / Bezirksliga C - Gruppe 2 Wiesbaden/Frankfurt

29.12.2021

HSG Hochheim/Wicker 2      Tabellenplatz: 1          (12 – 0 Punkte)

(asc) Die HSG Hochheim/Wicker Herren 2 sicherten sich am 18.12.2021 zu Gast in der Krifteler Schwarzbachhalle die perfekte Hinrunde und überwintern nun als ungeschlagener Tabellen­führer der Bezirksliga C (Gruppe 2).

Den Grundstein zur erfolgreichen Hinrunde hatte die Mannschaft unter Trainer Kilian Siegfried in einer langen und intensivierten Vorbereitung gelegt. Diese wurde mit erfolgreichen Freund­schaftsspielen gegen zum Teil deutlich höherklassige Teams und einem abschließenden, herausfordernden Trainingslager im September 2021 vervollständigt.

Einen großen Zugewinn für das Team stellte auch die frühe Integration der vielen ehemaligen A-Jugendlichen der Jahrgänge 2002 und 2003, die sich mittler­weile bereits zu Leistungs­trägern entwickeln konnten, dar. Das gelang nicht zuletzt auch durch den Teamgeist in der Mannschaft und den stets positiven Umgang miteinander, insbesondere wenn der sportliche Alltag einmal nicht so rund lief. Gut ausgebildete, technische starke Jungspunde mit hoher Dynamik und Tempo trafen hier auf erfahrene Akteure mit Spielruhe und auch der manchmal notwendigen Geduld – im Falle der HSG 2 mittlerweile ein rundum gelungener Mix.

Die HSG Herren 2 fanden mit dem deutlichen 30:16 Heimsieg gegen die HSG Sindlingen/ Zeilsheim einen hervorragenden Einstand in die Saison 2021/ 2022. Das Ergebnis zeigte bereits, dass die HSG 2 stets eine ernstzunehmende, aufopfernd arbeitende Defensive auf die Platte zu stellen bereit war. Über eine sehr durchwachsene Leistung in Goldstein, die am Ende aufgrund der bereits genannten Abwehrreihe dennoch verdient mit dem zweiten Erfolg (21:32) gekrönt werden konnte, lieferten die Weinstädter am 21.11.2021 gegen den Tabellen­zweiten Sachsenhausen 2 Ihr bisheriges Paradestück ab. Der bis dahin stets starken Gästeoffensive aus dem Frankfurter Vorort gelangen lediglich elf Treffer über die gesamte Spielzeit und die Zweite von HoWi fackelte ihrerseits mit 44 Treffern ein wahres Spektakel in der Goldborn-Halle ab.

Im Anschluss nahm die HSG Herren 2 dann ohne Spiel die Punkte gegen die TSG Edders­heim 3 mit, da die Spielpaarung aufgrund von Coronaverdachtsfällen bei der TSG zunächst mehrfach verlegt und am Schluss dann seitens Eddersheim komplett abgesagt wurde.

Spielerisch erkämpfte sich die HSG 2 dann die nächsten Zähler beim Revierderby gegen die HSG MainHandball 2 und festigte mit einem deutlichen 25:34 Auswärtserfolg die eigenen Ambitionen um die Tabellenspitze und den Aufstieg in dieser Saison.

Den Abschluss der Hinrunde bildete dann die Partie gegen die MSG Schwarzbach 2, die in heimischer Halle in Kriftel auch in der Vergangenheit schon oft eine unlösbare Aufgabe für die HSG 2 war. Der Tabellendritte aus Schwarzbach sollte auch in diesem Jahr wieder zur General­probe für die Mannen um Trainer Kilian Siegfried werden. Am Ende behielt der Tabellenführer aus Hochheim/ Wicker allerdings die Oberhand und entschied auch dieses umkämpfte Spiel, dass vor erfreulich gut besuchten Zuschauerrängen ausgetragen wurde, mit 21:28 klar für sich.

Mit einer perfekten Hinrunde und einer blütenreinen, weißen Weste verabschiedete sich die HSG Hochheim/Wicker 2 damit in die Winterpause und untermalte einmal mehr, dass der Aufstieg in die BLB in diesem Jahr ein fest eingeplantes Ziel darstellt.

Wir wünschen unseren Fans und Spielern mit Ihren Familien und Freuden einen guten Rutsch ins neue Jahr 2022!

Wir freuen uns schon jetzt auf eine erfolgreiche Rückrunde im Jahr 2022, die wir mit dem Aufstieg in die BLB krönen möchten. Die HSG 2 wird dazu Alles in die Waagschale werfen und ihren Einstieg in die Rückrunde am 08. Januar 2022 zu Gast bei der HSG Sindlingen/ Zeilsheim 2 geben.

Kader der HSG Hochheim/Wicker 2 in der Saison 2021/2022:

Tor:       Ziegler, Diehl, Ruppert

Feld:   Backes, L. Bergmann, Deutschmann, Dinkelacker, DiTavi, Dziezok, Embs, Hacker, Hinkel­mann, Kranz, Krestan, Lange,

          Morgenstern, Mosbacher, Neidhart, Oliveira, Sabotke, A. Schmidt, B. Schmidt, K. Siegfried, M. Siegfried, Weckbach, Witte

Hinweis auf das nächste Saisonspiel:

08.01.2022, 16:00 Uhr: HSG Sindlingen/ Zeilsheim 2 - HSG Hochheim/Wicker 2

Sporthalle TV Sindlingen, Mockstädter Straße 12, 65931 Frankfurt

Der weitere Spielplan der HSG Herren 2 in der Rückrunde der Saison 2021/2022:

15.01.2022, 19:00 Uhr: Heimspiel gegen HSG Goldstein/ Schwanheim 3

22.01.2022, 17:00 Uhr: Heimspiel gegen TSG Eddersheim 3

29.01.2022, 18:45 Uhr: Auswärtsspiel gegen TG Sachsenhausen 2

05.02.2022, 17:00 Uhr: Heimspiel gegen HSG MainHandball 2

19.02.2022, 14:30 Uhr: Heimspiel gegen MSG Schwarzbach 2

Einfach eine tolle Truppe – die HSG Herren 2, hier nach ihrem „Feuerwerk“ zu Hause gegen die TG Sachsenhausen 2 im November 2021 - Foto Michael Witte, 21.11.2021

Einfach eine tolle Truppe – die HSG Herren 2, hier nach ihrem „Feuerwerk“ zu Hause gegen die TG Sachsenhausen 2 im November 2021 (Foto: Michael Witte, 21.11.2021)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.