HSG Hochheim/Wicker

Turngemeinde Hochheim am Main 1845 e.V. / Turnverein Wicker 1848 e.V.

Erfolgreich die Hinrunde 2021/2022 beendet      Klare Sache für Herren 2 dank starker Defensive      Rückrundenstart missglückt      Erfolgreicher Rückrundenauftakt in Eltville      Geglückter Rückrundenstart trotz Sand im Getriebe      Herren 2 sind ungeschlagener Hinrunden-Meister der BLC      Auf ein Neues für die Teams der HSG Hochheim/Wicker im Jahr 2022:      Charakter gezeigt - U19 trotzt Verletztensituation     

10.01.2022


Damen Bezirksoberliga / Staffel 1


Wir verlieren in Eltville


Unser Rückrundenstart in Eltville lief leider nicht ganz wie geplant – aber wir gewinnen zusammen
und erst recht verlieren wir zusammen! In der 1.Halbzeit ließen wir Sarah im Tor komplett allein und
zeigten eine desaströse Abwehrleistung – egal ob 5:1 oder 6:0 – wir waren immer einen tick zu spät
und kommunizierten nicht miteinander. Wir konnten zwar vorne unsere Torwürfe einigermaßen gut
verwerten, aber letztlich sind wir mit einem 8-Tore Rückstand (22:14) in die Pause gegangen. Leider
kam dann da die Hiobsbotschaft von Sarah, dass sie die 2. Halbzeit nicht mehr im Tor bestreiten
kann, aufgrund mehrere Kopftreffer. Unser Flügelflitzer Romina übernahm die große Verantwortung
und stellte sich der neuen Position – in der Jugend konnte sie Erfahrungen im Tor sammeln. Und
plötzlich wurde ein neuer Kampfgeist bei uns geweckt – alles für Sarah und Romina! Wir spielten eine
solide 2.Halbzeit, die wir auch mit 16:16 beendeten...aber aufgrund des hohen Rückstandes aus der
ersten Halbzeit lautete das Endergebnis dann leider 38:30 gegen uns. Die Eltviller Damen waren
äußerst motoviert und ließen nie nach – wir müssen uns dringend eine Scheibe davon abschneiden
und weiterhin Vollgas geben, auch wenn wir mal zurück liegen. Denn jedes Spiel kann noch gedreht
werden! Eine positive Meldung gibt es aber noch zu melden: Betty Fischer feierte wieder ihren
Einstieg in die Mannschaft – willkommen zurück auf der Platte!
Mit voller Konzentration geht es nun kommende Woche zu Hause gegen die Damen aus Dotzheim –
hier müssen dringend 2 Punkte her, um den Abstieg frühzeitig aus den Köpfen zu streichen. Dirk – 4
Punkte sollten wir noch hinbekommen - versprochen! Wir freuen uns auf Zuschauer (2G Prinzip) und
viel Unterstützung! Gute Besserung an dieser Stelle an Sarah!


Sportliche Grüße von eurer Nummer 17 @hsg_bembel_girls und den restlichen Bembel Girls!
Es spielten: Weckbacher (Tor), Oestereich(Tor), Dubravcic (11-Kiste!), Pakula (7-30.Tor/Kiste),
Gölzer (5), Jost (4), Fischer (1), Maurer (1), Barthenheier (1), Paul

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.